• 10 % Rabatt Auf Den Gesamten Memorial Day Sale, Der Jetzt Läuft

    BLOG TEAM VIDEOS

    Zap-Skimboards || hergestellt in den USA

    Der erste Zap Skim'er entstand in einem Hinterhof und wurde 1983 von Bob Smetts in Venice, Florida, gebaut. Zu dieser Zeit baute Bob maßgeschneiderte Surfbretter und Segelbretter. Bob wuchs in Venedig auf, wo er im Alter von 7 Jahren begann, auf selbst gebrannten Sperrholzplatten zu gleiten. Mit 15 baute Bob sein erstes Surfbrett und zog 1975 an die Nordküste von Oahu, um seine Surf- und Boardbaufähigkeiten zu verbessern. 1981 kehrte er nach Florida zurück und gründete mit Karla Smetts eine Familie. „Wir hatten fünf Kinder und haben viele tolle Erinnerungen aufgebaut.“ Er baute weiterhin Surf- und Segelbretter unter den Labels „Smetts“ und „Windflight“.

    „Die ersten Zaps wurden gebaut, um mein Einkommen aus dem Surfbrettbau aufzubessern. Anfangs ging es nur um wirtschaftliche Überlegungen, doch im Laufe der Zeit begann sich der Skimboard-Design- und Konstruktionsprozess weiterzuentwickeln und zu reifen. Skimboards wurden zu unserem einzigen Geschäft, ich nenne es Zapology.“ Der Herstellungsprozess, einschließlich vieler der von uns verwendeten Werkzeuge, Formen und Geräte, wurde genau hier entwickelt und Zap entwickelte sich zu einer nationalen Marke. In den frühen 90er Jahren gelangte Zap an die Strände Europas, Asiens, Südamerikas, Australiens und der Karibik.

    Der gesamte Herstellungsprozess, einschließlich vieler der von uns verwendeten Werkzeuge, Formen und Geräte, wurde genau hier entwickelt

    Was als Zulieferer für den Einstiegs-Verbrauchermarkt begann, entwickelte sich zu einem Verständnis dafür, was ein echtes Performance-Board ausmacht und wie man es baut. Wir haben gelernt, unsere Prozesse zu kontrollieren, um die beste Verarbeitungsqualität aller Boards der Branche sowie die Designparameter zu gewährleisten, die von den weltbesten Fahrern gefordert werden. Die Realität ist, als wir anfingen, gab es nicht viele Fahrer, die bereit waren, für die teuren Performance-Boards zu zahlen, von denen wir heute so viele bauen. Ich lache jedes Mal, wenn ich das gelegentliche Smash & Bash höre, mit dem Zap einen irgendwie jungfräulichen Markt entwickelt. Zap hatte Mühe, eine Produktlücke in einer expandierenden Skim-Kultur mit einem knappen Budget zu schließen. Für manche ist es schwer, diesen Beitrag zu würdigen.

    Heute hat die Welle asiatischer Importe diese Lücke gefüllt. Zap arbeitet jetzt in einer komfortablen 4-Tage-Woche und baut nur die hochwertigsten Boards der Welt. Wir suchen immer nach Möglichkeiten, unser Produkt zu verbessern. Und wir freuen uns, sagen zu können, dass alle unsere Boards in den USA handgefertigt werden.

    company_info_pictures_01_lrg company_info_pictures_06_lrg company_info_pictures_03_lrg company_info_pictures_05_lrg company_info_pictures_08_lrg company_info_pictures_02_lrg company_info_pictures_04_lrg-2 company_info_pictures_07_lrg

    Älterer Eintrag
    Neuerer Beitrag

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

    Schließen (esc)

    Aufpoppen

    Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Call-to-Action mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

    Altersüberprüfung

    Indem Sie auf die Eingabetaste klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

    Suchen

    Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
    Jetzt einkaufen